Samstag, 14.Mai 14:50 – 17:30 h

Alle guten Dinge sind drei – in der Mitte vom Mai …
… und da bringt KiWi für malbegeisterte Kinder eine Veranstaltung ins Spiel.
Parallel zur KiWi-Foto-Ausstellung im Haus Ritzinger haben coole Nachwuchs-Künstlerinnen und Künstler an diesem Samstag-Nachmittag gegenüber im Haus Eckert die Chance, zusammen mit der Künstlerin Maya Albrecht ein tolles Plakat zu gestalten. Daneben wird Jörg von den Steinen vom „Teatro Petito“ eine kleine Bewegungsaktion einstudieren, mit deren Hilfe die Kinder ihr hoffentlich frisch getrocknetes, aber ganz bestimmt spektakuläres Mal-Meister-Werk um 17:00 h im Haus Ritzinger vorstellen werden.
Dies geschieht zu Beginn der Vernissage zur Fotoausstellung.
Frei nach dem Motto: Ihr Großen habt was Schönes geknipst, und wir haben mal fix ein tolles Plakat hingetrickst.
Wer kann mitmachen: 12 Kinder im Alter zwischen 10 und 12 Jahren.
Start: 14.50 h in der alten Scheune der Familie Eckert, Hauptstr. 37 – vis à vis des Weinguts.
Ende: ca. 17.30 h im Haus Ritzinger.
Die Kinder sollen sich bitte nach eigener Vorliebe eine kleine Verpflegung mitbringen – Getränke sind vorhanden. Die Veranstaltung kostet nichts.
Hinweis zu Kleidung und Farbe:
Bitte ein altes Hemd vom Papa mitbringen!!!

Schriftliche Anmeldung per E-Mail bitte bis zum 8.Mai an:
info@kiwi-kulturinitiative.de – Infos: 0170 8859733